Dichtere Knochen und Sehenstruktur (Mark Wakely)

Aus Marvel RPG Datenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Dichtere Knochen und Sehenstruktur (x2)

Art der Fähigkeit: Mutation
Namen der Fähigkeit: Dichtere Knochen und Sehenstruktur (x2)
Körperliche Veränderungen:
Sowohl als Waschbär, als auch als Mensch aktiv.
Fähigkeitsbeschreibung:
Marks Knochen und Sehnen sind als Waschbär und Mensch doppelt so stark als normal, daher brechen seine Knochen nur sehr schwer, auch seine Sehnen reißen beinahe gar nicht. Je dichter ein Material ist um so stabiler ist es, ebenso verhält es sich mit der Gewebestruktur von Marks Knochen, da diese eine sehr hohe Dichte besitzen, ist es schwer sie zu brechen. Bei den Sehnen verhält es sich genauso, je enger man ein Gewebe knüpft, umso schwerer ist es zu zereissen. Marks Knochen und Sehnen bestehen aus verwobenen engmaschigen Gewebestrukturen auf celularer Ebene, welche sie so extrem stabil machen. Sie sind extrem brech- und reisfest, nur eine extrem starke Kraft kann seine Knochen zum Brechen oder seine Sehnen zum Reißen bringen, oder man muss sie durchsägen bzw. abschlagen, was jedoch auch mehrere Hiebe benötigt.
Nachteile:
Eine solche Mutation bietet nicht nur Vorteile. Sehnen können immernoch gezerrt werden und Knochen stark geprellt. Sollte ein Knochen doch brechen, so braucht es doppelt so lange bis dieser geheilt ist, da die Regeneration des dichten Gewebes im Gegensatz zu normalen Knochen mehr Zeit in Anspruch nimmt. Ebenso wäre es schwerer ihn durch das Brechen eines Knochens, aus einer Situation zu befrreien in der er eingeklemmt ist und das ihn befreien könnte.