Lebensspeicher (Galina Sorokin)

Aus Marvel RPG Datenbank
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Lebensspeicher

Art der Fähigkeit: Mutation
Namen der Fähigkeit: Lebensspeicher
Körperliche Veränderungen:
-
Fähigkeitsbeschreibung:
Galina ist in der Lage die geraubten Leben in ihrem Körper zu speichern und diese in Bonusleben umzuwandeln. Erleidet sie einen tödlichen Treffer solange sie ein oder mehrere Bonusleben gespeichert hat, stirbt sie zwar aber es setzt sich ein Prozess in Gang, indem der Tot eine der gespeicherten Seelen nimmt statt Galinas. Die frei werdende Lebensenergie verzehrt Galinas getöteten Körper in geisterhaften Flammen, aus dem Rauch und Nebel formt sich ein Portal in Form einer leuchtenden Nebelwolke in der sich ein unversehrter Körper für Galina formt indem sie wiedergeboren wird. Der neue Körper hat immer die körperliche Gestalt, wie Galina als die Fähigkeit das erste Mal aktiv wurde, körperliche Modifikationen (Tattoos usw.) verschwinden völlig, ebenso ist sie wieder Jungfrau und auch ihr biologisches Alter wird zurückgesetzt.
Nachteile:
Die Nachteile zu sterben sind vielfältig, einerseits sorgt das ständige Zurückfallen in den Zustand eines biologischen Teenagers dafür, dass Galinas Hormone verrücktspielen, ebenso sorgt die Rückbildung des Gehirns auch dazu, dass sie schlecht lernt (auch nicht aus Fehlern) und über eine unterdurchschnittliche Intelligenz verfügt.Nach der Wiedergeburt ist Sammy Bewusst- und Schutzlos.